Abwicklung von Sprechstundenbedarf im KV-Bereich Nordrhein

Die Abrechnung von Sprechstundenbedarf und Impfstoffen (SSB) im KV-Bereich Nordrhein erfolgt ab dem 15. Oktober 2016 durch die Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH.

Für die Praxen im KV-Bereich Nordrhein bedeutet dies: Bitte geben Sie für Bestellungen des Sprechstundenbedarfs ab dem Ausstellungsdatum 15.10.2016 "SSB Nordrhein" als Kostenträger und das Institutionskennzeichen (IK) 102091710, sowie die neue Vertragskassennummer 38970 auf dem SSB-Rezept an.

Die Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH wurde beauftragt, ausschließlich Verordnungsblätter mit einem Ausstellungsdatum ab dem 15.10.2016 zu akzeptieren! Bitte reichen Sie alle Verordnungsblätter mit einem früheren Ausstellungsdatum bei dem bisherigen Abrechner (GFS Gesellschaft für Statistik im Gesundheitswesen mbH, IK: 107204056, Vertragskassennummer: 38955) ein. Rezepte mit einem früheren Abrechnungsdatum werden von der Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH als Irrläufer abgesetzt. Zur Vermeidung von zusätzlichem Aufwand empfehlen wir allen Abrechnungsstellen, vor Rechnungserstellung eine Plausibilitätsprüfung auf das Ausstellungsdatum des Rezeptes durchzuführen.

Verordnungsblätter für den Sprechstundenbedarf sind mit dem Statusfeld "9" zu kennzeichnen. Verordnungen über Impfstoffe sind mit den Statusfeldern "8" und "9" zu kennzeichnen. Die Rezepte werden anhand des Ausstellungsdatums dem entsprechenden Abrechnungsquartal zugeordnet.

 

Hinweise für Praxen

Für die Praxen im KV-Bereich Nordrhein bleibt die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein selbstverständlich Ansprechpartner zu Verordnungsfragen im Sprechstundenbedarf. Die Hotline der KV Nordrhein ist erreichbar unter Telefon 0211 / 5970 8666. Diese ist montags bis donnerstags besetzt von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr.

Link zur Vereinbarung über die ärztliche Verordnung von Sprechstundenbedarf (ab 01.01.2016)
Link zur Aufstellung der als Sprechstundenbedarf zulässigen Artikel im Bereich der KV Nordrhein (Stand: 01.01.2016)

 

Preisberechnung durch Apotheken

Wir bitten zu beachten, dass sich bei der Preisberechnung durch Apotheken durch den Wechsel des Abrechners keine Änderungen ergeben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu gesetzlichen oder vertraglichen Regelungen ausschließlich an den Apothekerverband Nordrhein.

 

Abrechnung durch sonstige Lieferanten

Wir weisen darauf hin, dass Lieferanten nur zur Belieferung und Abrechung von Sprechstundenbedarf berechtigt sind, wenn sie dem Lieferantenrahmenvertrag beigetreten sind. Sollten Sie Interesse an einem Beitritt zum Lieferantenrahmenvertrag haben, wenden Sie sich bitte an die Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH. Bitte sorgen Sie dafür, dass Datensätze und Images nur nach Technischer Anlage 3 und 4 zur Verfügung gestellt werden. Bei allen Lieferanten, die keine Daten nach Technischer Anlage 3 und 4 liefern, wird eine Kürzung von 5 % gemäß § 303 Abs. 3 SGB V vorgenommen.

 

Direktabrechnende Praxen

Praxen, die ihren Sprechstundenbedarf direkt abrechnen, senden ihre Abrechnung bitte ab dem Austellungsdatum 15.10.2016 an:

Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH
SSB Nordrhein
Adenauerring 25
37115 Duderstadt

Bitte sorgen Sie dafür, dass Datensätze und Images nur nach Technischer Anlage 3 und 4 zur Verfügung gestellt werden. Bei direktabrechnenden Praxen, die keine Daten nach Technischer Anlage 3 und 4 liefern, wird eine Kürzung von 5 % gemäß § 303 Abs. 3 SGB V vorgenommen.

 

Hinweise für abrechnende Stellen

Die Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH ist für Verordnungen mit Ausstellungsdatum ab dem 15.10.2016 datenannehmende Stelle für Datensätze, Rezept-Images, Rechnungen und Original-Verordnungsblätter. Rezepte mit einem früheren Abrechnungsdatum werden von der Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH als Irrläufer abgesetzt. Zur Vermeidung von zusätzlichem Aufwand empfehlen wir allen Abrechnungsstellen, vor Rechnungserstellung eine Plausibilitätsprüfung auf das Ausstellungsdatum des Rezeptes durchzuführen.

Sprechstundenbedarf verordnen

Um Rückfragen oder Beanstandungen aus formalen Gründen zu vermeiden, ist es wichtig, die Sprechstundenbedarfs-Rezepte korrekt auszufüllen und das Praxisteam entsprechend zu schulen. Werden beispielsweise ungültige Betriebsstättennummern verwendet, kann die richtige Zuordnung der Verordnung zur Praxis nicht erfolgen.

Verordnungsblätter sind eigenhändig zu unterschreiben.

Die nachfolgende Grafik demonstriert, an welchen Stellen des Muster 16-Rezepts Angaben zum SSB notwendig sind.

Muster

 

Erläuterungen

1: Kostenträger: SSB-Nordrhein

2: Statusfeld 9 ist zu kennzeichnen (bei Impfstoffen 8 und 9)

3: Kostenträgerkennung: 102091710

4: Betriebsstätten-Nummer 9-stellig

5: Vertragsarzt-Nummer 9-stellig

6: Ausstellungsdatum

7: Bezeichnung des SSB Artikels mit exakter Größen- und Mengenangabe (max. 3 Positionen pro Rezept)

8: Vertragsarztstempel und eigenhändige Unterschrift des Arztes

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Frage: Wohin sind Verordnungsblätter zu senden, bei denen der Verordnungszeitraum nicht mit dem angegebenen Kostenträger übereinstimmt? Beispiel: Verordnungsdatum 19.10.2016, Kostenträger GFS.

Antwort: Diese Verordnungsblätter sind bei der Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH abzurechnen.

 

Frage: Wie kann ich eine Kürzung von 5 % nach § 303 Abs. 3 SGB V vermeiden, wenn ich noch nicht in der Lage bin, Datensätze und Images nach Technischer Anlage 3 und 4 zu liefern?

Antwort 1: Wenden Sie sich bitte an ein Abrechnungszentrum, welches in der Lage ist, Datensätze und Images nach Technischer Anlage 3 und 4 zu erzeugen.

Antwort 2: Setzen Sie sich bitte eigenständig mit der Technischer Anlage 3 und 4 auseinander und stellen Sie die Daten kurzfristig zur Verfügung.

 

Frage: Gelten die ab 01.01.2016 abgeschlossenen Lieferantenvertäge auch weiterhin?

Antwort: Die Vertragspartner für den Lieferantenvertrag sind die Krankenkassen und Landesverbände der Krankenkassen im KV-Bereich Nordrhein. Die Verträge gelten daher unabhängig von der abrechnenden Stelle.

Anfragen und Support

Haben Sie Anfragen an die Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH, die nicht in den Zuständigkeitsbereich der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein fallen, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

 

E-Mail an ssb-nordrhein@rezeptpruefstelle.de senden